08 avril 2008

Marlene Dietrich

MARLENE DIETRICH Maria Magdalena Dietrich ist am 27. Dezember 1901 in Berlin-Schöneberg geboren. Sie hätte eine Geigenspielerin werden können, bevor sie die berühmte Schauspielerin wurde. Da sie autoritär und unabhängig war, entschied sie, ihren Namen in Marlene zu ändern. 1928 bekam sie ihre erste Kinorolle im Film „Die Tragödie der Liebe“ von joe May. Dann ging sie in die Vereinigten Staaten. 1929 dreht sie ihre erste wichtige Rolle im Film „das Enigme“. Sie wird sofort von Joseph... [Lire la suite]
Posté par proact allemand à 10:07 - - Commentaires [0] - Permalien [#]