29 octobre 2007

Auf der anderen Seite

aufderanderenseite01

Genre: Drama

Direktor: Fatih Akin

Ausgang in Deutschland: 2. Oktober 2007

Ausgang in Frankreich: 14. November 2007

Dauer: 2 Uhr 02

Öffentliche gewählt für das Cannes Festival

Nach dem Tode der Mutter entscheidet sich Nejats Vater Ali, gegen den Willen seines Sohnes, mit Yeter, einer türkischstämmigen Prostituierten, zusammenzuziehen. Aber der junge Deutschlehrer Nejat empfindet Mitleid für sie, als er erfährt, dass sie ihr ganzes Geld in die Türkei zu ihrer Tochter schickt, um dieser das Studium bezahlen zu können.Yeters plötzlicher Tod entfernt auf Dauer den Vater von seinem Sohn. Nejat fährt nach Istanbul in der Hoffnung, dass er Ayten, Yeters Tochter, wiederfinden wird, nicht wissend, dass diese sich zu dem Zeitpunkt bereits in Hamburg aufhält. Dort freundet Ayten sich an mit Lotte, einer deutschen Studentin, die sofort den Reiz und das politische Engagement der jungen Türkin mag. Lotte schlägt sogar Ayten vor, sie bei ihr zu beherbergen, gegen den Willen ihrer Mutter Susanne. Doch dann wird Ayten, die in Wahrheit als plotitische Aktivistin vor der türkischen Polizei nach Deutschland geflüchtet war, angehalten und zurück in die Türkei geschickt. Plötzlich entscheidet Lotte, alles aufzugeben und in die Turkeï zu fahren.

Schauspieler: Baki Davrak, Patrycia Ziolkowska, Hanna Schygulla, Nurgul Yesilcay

Preise: Preis des besten Szenarios in Cannes Festival 2007

Posté par proact allemand à 09:27 - - Commentaires [0] - Permalien [#]


Commentaires sur Auf der anderen Seite

Nouveau commentaire